Steinschlagschutzfolie

 

Eine Steinschlagschutzfolie bietet die effektivste Schutzwirkung für eine sensible Lackoberfläche. Die leistungsstarke Folie ist hochtransparent, extrem wiederstandsfähig und UV-durchlässig. Sie ist für die Verklebung stark belasteter Anbauteile wie der Frontstoßstange, der Motorhaube, der seitlichen Frontkotflügel, der Scheinwerfer und der Außenspiegelkappen geeignet.

 

Für die gängigsten Fahrzeuge besteht die Möglichkeit die Steinschlagschutzfolie passgenau zuzuschneiden. So kann die Folie auf die zu beklebenden Karosserieteile aufgebracht werden. Das Schneiden der Steinschlagschutzfolie an der Karosserie ist hier nicht mehr notwendig. So kann es nicht passieren das die Oberfläche versehentlich mit einem Messerschnitt beschädigt wird.

 

Eigenschaften der Steinschlagschutzfolie

Ein dauerhafter Oberflächenschutz vor Steinschlägen, Insekten, Baumharz, Streusalz und mechanischen Einwirkungen ist aufgrund der Folienstärke von 0,2mm gewährleistet. Der Lack altert durch die UV-Durchlässigkeit der partiell angewendeten Steinschlagschutzfolie in gleichem Maße wie ein ungeschützter Karosserieteil.

 

Wir verwenden ausschließlich Steinschlagschutzfolien von XPEL. Diese Steinschlagschutzfolien sind zu 100% transparent. Die Schutzfolie von XPEL hat eine 10 jährige Garantie (welcher Hersteller gibt schon so eine langjährige Garantie) gegen Vergilben, Verfärbung, Abblättern und Rissebildung. Lieferbar ist die Folie in einem glänzendem und mattem Finish.

 

Besonders matte Fahrzeuglacke bedürfen einem speziellem Schutz da diese Oberflächen extrem kratzempfindlich (Aufgrund des fehlendes Klarlackes) sind.

 

Sie können aber auch eine glänzende Oberfläche mit einer matten Schutzfolie bekleben. So erhält diese ein trendiges mattes Finish.

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
2017 © SL Folientechnik | München | Augsburg | Landsberg am Lech | Ulm